Fallstudien / Schnelle Übernahme eines IT-Portals für einen führenden Versicherer

Schnelle Übernahme eines IT-Portals für einen führenden, österreichischen Versicherer

Cloud-native Lösung

Transition in nur einem Monat

Voll automatisiert

Project Brief

Übernahme und Modernisierung eines Java-basierten IT-Portals von einem vorherigen Anbieter – ohne existierenden Support oder Dokumentation – in weniger als einem Monat.

Der Wechsel von unserem vorherigen IT-Partner war ein echter Schlüsselmoment für uns. Profinit erarbeitete schnell und blitzsauber alle benötigten Upgrades – wodurch mehr Freiräume entstanden, um neue Funktionen umzusetzen.

Kundenkommentar
Wir respektieren den Wunsch unseres Kunden, anonym zu bleiben.

Die Herausforderung

Als eine der größten Versicherungsgruppen in Mittel- und Osteuropa, weiß unser Kunde, wie wichtig gut gemanagte IT-Governance ist – für die effektive Nutzung von IT und den Informationsaustausch innerhalb des gesamten Unternehmens.

Der Kunde hatte zuvor einen lokalen Anbieter damit beauftragt, eine maßgeschneiderte Portal-Lösung komplett neu aufzubauen. Natürlich sollte die Anwendung alle typischen Portal-Funktionen beinhalten: Von User- und Content-Management bis zu integrierten internen Unternehmens-Architektur-Tools (enterprise architecture = EA), um zahlreiche Endnutzer mit unterschiedlichsten Daten zu versorgen.

Doch im September 2019 informierte der Anbieter den Kunden darüber, dass man es nicht schaffen würde, die benötigten Funktionen zu liefern. Da jedoch bis Ende des Jahres eine Lösung gefunden werden musste, bat der Kunde PROFINIT darum, das Projekt in dieser kritischen Phase zu übernehmen.

Business-Anforderungen

Die Lösung musste folgende Ziele erfüllen:

  • Zügige Übernahme trotz fehlender Kommunikation mit dem vorherigen Anbieter
  • Azure DevOps Konfiguration und Betrieb
  • Voll dokumentierte Lösung
  • Einbindung neuer Features
  • Deadline von nur 3 Monaten

Die Lösung

PROFINIT’s einzigartige Methodik für Plattform-Übernahmen – das Ergebnis von über 20 Jahren Erfahrung in der Software-Entwicklung – war perfekt geeignet für diese Herausforderung. Als Erstes führten wir eine vollständige Beurteilung des Altsystems (Legacy System) in nur zwei Wochen durch. In dieser Zeit analysierten wir die bestehende Lösung bis ins kleinste Detail, indem wir sie auf unserer eigenen Entwicklungs-Umgebung laufen ließen.

Zum Ende dieser Phase präsentierten wir unserem Kunden einen klaren Fahrplan, mit welchen Schritten wir die benötigten Features innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmen und der gewünschten Qualität liefern konnten. Unser Vorgehen deckte alle Software-Entwicklungsschritte ab – vom Team-Aufbau und der Klärung aller Anforderungen zur Zusammenarbeit über die Azure DevOps Konfigurierung bis hin zum Quellcode-Management und der langfristig geplanten Bereitstellung zukünftiger Features.

Nach der Abstimmung des Fahrplans stellten wir ein agiles Scrum-Team zusammen, um über einen Zeitraum von drei Woche Sprints durchzuführen. Die ersten beiden Sprints konzentrierten sich auf die Refaktorierung, Integrationen und das native Azure DevOps Workflow-Setup. Nach dem dritten Sprint war die Anwendung bereits startklar für die Umsetzung. So konnte sich unser Team bis zum Projektende komplett auf die Implementierung neuer Features fokussieren.

Schließlich konnte Ende 2019 unsere Lösung zur Produktion freigegeben werden – sogar mit mehr Features und Funktionen als ursprünglich geplant.

Projekt-Zeitplan 2 Wochen System-Analyse 3 Wochen Sprints mit neuen Funktionen Freigabe zur Produktion In nur drei Monaten

Verwendete Technologie

JAVA 11
Azure SQL
Angular 10
Azure DevOps
Docker

Zusammenfassung

Wir übernahmen die Portal-ähnliche Java-Lösung unseres Kunden in weniger als einem Monat und stellten das Projekt pünktlich fertig – sogar mit mehr Features als erwartet.

  • Aufbau eines neuen Java-basierten Portals, das auf Azure Cloud läuft – alles in nur drei Monaten.
  • Eine agile Lösung, die sogar doppelt so viele Features beinhaltet als erwartet.
  • Integration der Azure DevOps Plattform mit Verbesserungen rund um Automatisierung, Prozessunterstützung und Wissensaustausch
  • Voll dokumentierte Lösung als Grundlage für weitere Java-basierte Anwendungen

—  Mehr Fallstudien —